Ausbildung B96 ( Anhänger )


Welchen Anhänger darf man mit der Schlüsselzahl

B96 fahren?

 

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger bestehen.

Gültig bei einer zulässigen Gesamtmasse des Anhängers von mehr als 750 kg und zulässiges Gesamtgewicht der Fahrzeugkombination von mehr als 3.500 kg und nicht mehr als 4.250 kg.

Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers darf die Leermasse des Zugfahrzeugs nicht übersteigen.

 

Mindestalter: 18 Jahre oder BF17

Vorbesitz Führerscheinklasse B notwendig

Anhänger der Pro Drive Fahrschule in Köln, für die Ausbildung der Klasse BE und B96

Ablauf der B96 Ausbildung:

 

Stunden Theorie: 2,5 Stunden

 

Praktische Stunden: 

Fahrstunden 3,5  ( Umgang mit einem Anhänger ) 

1 Stunde im Straßenverkehr 

 

Theoretische Prüfung:

Keine

 

Praktische Prüfung:

Keine

 

Nach der Fahrerschulung, bekommst du die B96 Bescheinigung von uns ausgehändigt. Diese Bescheinigung muss der Behörde vorgelegt werden. 

Seit über 18 Jahren Qualität, Kundenzufriedenheit und moderne Innovationen.

 

 Jetzt unseren kostenlosen Führerschein Guide downloaden!

 

Der Führerschein Guide enthält viele Tipps und Tricks, die für deine

Führerscheinausbildung wichtig sind.