Beantragung der Fahrerlaubnis

Unterlagen für den Führerschein

Papierkram für Ihren Führerschein

 

Für das Erlangen der Fahrerlaubnis ist einiges an Papierkram zu erledigen.

Gerne helfen wir Ihnen bei den einzelnen Schritten und beantworten Ihnen gerne alle Fragen.

 

 

Sie müssen den Führerschein bei dem Amt (Bezirksamt) beantragen, bei dem Sie mit Ihrem Hauptwohnsitz gemeldet sind.

 

Sie benötigen für die Anmeldung die folgenden Papiere:

 

- Anmeldebestätigung der Fahrschule

- Sehtest

- Bescheinigung über "Sofortmaßnahmen am Unfallort"

- 1 Passbild

- Personalausweis oder Reisepass

- Geld: Bearbeitungsgebühr beim Amt ca. 45 EUR, Druck des Führerscheins ist       

  enthalten

 

Versuchen Sie bitte, die Antragsformalitäten so schnell wie möglich hinter sich zu bringen.

Die Bearbeitung kann unter Umständen bis zu 4 Wochen dauern. Erst dann sind Sie prüfberechtigt!